18.-19.03.2023
Wandel – Retreat

Dreizehn plus Vier – Ritual Council Pflanzen Meditation

Alles um uns herum verändert sich. Auch unsere Erde und wir mit ihr. Eine neue Herausforderung besteht darin, persönliche und gesellschaftliche Strukturen bewusst umzugestalten, sodass für jede und jeden ausreichend gesorgt ist. So kann Heilung und wahre Fülle für alle entstehen. Wir sind nicht allein, und in dieser neuen Zeitqualität wird die Gemeinschaft, der Zusammenhalt und ihre Bedeutung eine wichtige Rolle spielen.

 

Eine heilende Gemeinschaft zu kreieren und zu stärken ist uns ein großes Anliegen. Wenn jede Einzelne und jeder Einzelne sich selbst heilt, kann Heilung für alle entstehen. Darum ist für uns das Beisammensein im Kreis so wichtig. Denn was im Kreis geteilt wird, geht uns alle an. Was im Kreis geheilt wird, heilt uns alle mit. Im Kreis ist alles vorhanden und für alle gesorgt.

 

Die Natur ist voller Weisheit über die Kraft und die Zyklen des Lebens. Wir Menschen suchen seit jeher die Verbindung zur Natur, um Antworten auf die großen Fragen des Lebens zu bekommen und mit uns selbst in Kontakt zu treten. Was ist deine innere Weisheit, wozu ruft dich dein Leben gerade in der Tiefe auf? Wie lebst du deine Wahrheit? Um die Selbstheilung und jede*n Einzelne*n von uns zu stärken werden wir bewusst mit der Verbindung zur Natur arbeiten, um unsere Verbindung zu unserer ganz eigenen Natur und der Natur um uns herum zu stärken.

 

Somit laden wir euch zu einem Ritual ein.

 

Zwei Tage lang werden wir uns gemeinsam auf eine Reise begeben. Wir arbeiten mit dem Council zum Vor- und Nachbereiten von Natur-Solos. Council ist eine Tradition, die auf uralten Praktiken vieler Kulturen beruht. Ziel ist es, sich in einem Redekreis zu beraten, um gemeinsame oder individuelle Fragen zu klären. Alle werden gehört und alle haben eine Stimme, denn im Kreis sind alle gleichberechtigt. Alles was im Kreis gesagt wird, geht uns alle an und alles was im Kreis gesagt wird, bleibt vertraulich.

 

Eine schönere Welt ist möglich, unsere Herzen wissen es schon! Lasst sie uns aktiv leben und gestalten.

Was dich erwartet:

  • intuitive Pflanzenkunde
  • Natur-Solos und Council Arbeit
  • Geführte Entspannungsübungen und Meditationen
  • eine heilende Gemeinschaft, die dir über das Seminar hinaus bestehen bleibt
  • ein wunderschöner Heilort mitten in der Natur
  • moderne Spiritualität
  • intuitives Naturcoaching
  • eine Reise zu deiner eigenen, tiefen Weisheit
  • ein Raum, um deine Wahrheit zu leben

Preis

459,59 € inklusive Mittagessen

Übernachtung:

  • Eine Übernachtung ist in diversen Ferienwohnungen hier im Ort und drumherum möglich (eine Liste versende ich gerne)
  • Frühstück und Abendessen in Selbstversorgung

Location & Anreise:

Eine Anreise ist bereits Freitag Abend möglich. Es wird ein kleines Warm-Up für alle geben, die dann schon da sind. Wir beginnen mit dem Seminar am Samstag morgen um 9 Uhr mit einer Yin Yoga Praxis.

Alternative Termine:

Du kannst an diesem Termin nicht, möchtest aber trotzdem teilnehmen? Hier gibt es das gleiche Format noch einmal in den Zeiträumen 18. – 19.6.2022 und am 01.-02.10.2022.

Leitung

Ceylan Rohrbeck

Ceylan ist passionierte Pferdefrau, Yogalehrerin, leidenschaftliche Filmemacherin und Hofbesitzerin. Die Pferde begleiten sie seit ihrer Kindheit und mit dem Schritt, ihren eigenen Hof mit ihren Pferden zu bewohnen, erfüllt sie sich ihren Lebenstraum. Ihr beruflicher Werdegang und Erfolg sowie ihre privaten Entscheidungen und Freude basieren auf ihrem eigenen Weg der Heilung. Sie hört immer auf ihr Bauchgefühl, visioniert jeden Tag ihre Träume und gibt in ihren Angeboten ihre Persönlichkeits- und Heilarbeit weiter.

Dr. Ele Jansen

Dr. Ele Jansen ist als forschende Künstlerin zwischen Transformations-Kultur, Wirtschaft und Gemeinschaftsbildung tätig. Sie lehrt international und hat auf namhaften Festivals gesprochen. Im Fokus ihrer Arbeit stehen Kreativität, Erzählung, und spielerisches Co-Design. Ihre Rückverbindung zu Natur und indigenous lore hat die gebürtige Norddeutsche während ihrer 10 Jahre in Australien bewusst gesucht und webt ihre Erkenntnisse in all ihre Projekte ein. (www.deepcreation.co)

Anmelden